Ein Sieg von der Drei-Punkte-Linie

NLB: Winterthur – Bären Kleinbasel 86:64 (20:10, 19:16, 23:16, 24:22). - Schiedsrichter: Cid Prades/Censini. - Zuschauer: 200. - Winterthur: Oppliger (7), Hulliger (28), Ciric (2), Haile (6), Njock (2); weiter: Kangsen (10), Asamoah, Ramirez, Matos Gomes (5), Robinson (26). Coach: Rasljic. - Bären Kleinbasel: Aleksa (7), Zoller (12), Bachmann (9), Matter (5), Stocker (10); weiter: Iyyakkunnel, Him, Khader (4), Botter (8), Pacheco (3) Sarikayali (2), Nzeyimana (4). Coach: Sellem. - Trefferquoten Winterthur: 2 Punkte 19 von 40, 3 Punkte 11 von 19, Freiwürfe 15 von 25. Trefferquoten Kleinbasel: 2 Punkte 16 von 47, 3 Punkte 7 von 25, Freiwürfe 11 von 17.

About the Author

By skl / Editor, bbp_participant on Nov 20, 2018

No Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.