EuroCup vs. Corona

Was waren das für Tage, die wir gerade durchlebt haben mit dem BCW-Damenteam! Gestern Mittwoch spielten wir das erste EuroCup-Spiel unserer Clubgeschichte - ein Ziel auf das wir seit mehreren Jahren hin gearbeitet haben. Doch leider machte uns das Coronavirus einen Strich durch die Rechnung: So mussten wir gestern ohne Head Coach, ohne unsere Topscorerin, ohne Point Guards und mit nur einem Training in den Beinen zu diesem grossen Spiel in Saint-Amand-Les-Eaux antreten. Dies gegen ein Team, das ausschliesslich aus Profispielerinnen und -trainer besteht. Eine scheinbar unlösbare Aufgabe. Und doch haben unsere Spielerinnen grossen Kampfgeist gezeigt, konnten das Spiel bis zur Halbzeit sogar ausgeglichen gestalten und gingen mit nur sieben Punkten Rückstand in die Kabine.
Aber dann siegte anschliessend leider die Basketball-Logik: Mit nur 3 Spielerinnen auf der Bank liessen die Kräfte allmählich nach und natürlich fehlte auch die Klasse und Erfahrung unserer Topscorerin Ameryst Alston. Am Ende war es eine klare Niederlage, die das Ausscheiden aus diesem Wettbewerb bedeutet. Das Coronavirus brachte uns dazu, dass wir uns unter Wert verkaufen mussten und doch wurde uns gleichzeitig auch aufgezeigt: Mit vollbesetztem Kader brauchen wir uns auch auf europäischer Ebene nicht zu verstecken. Und es war so oder so eine tolle Erfahrung für unseren Club und unser Damenteam und treibt uns umso mehr an, diesen Wettbewerb auch im kommenden Jahr wieder erreichen zu wollen!
Und so möchten wir uns schliesslich bedanken; bei all unseren Sponsoren, Gönnern und Partner, die an dieses Projekt glauben und uns die Teilnahme ermöglichten, bei allen Trainern, Staffmitgliedern und Spielerinnen, die trotz den widrigen Umständen stets positiv geblieben sind und das Beste aus der Situation machten und bei allen Fans, die uns zur Seite standen.
Nun gilt es sich wieder auf die nationalen Wettbewerbe zu konzentrieren und da steht bereits am Sonntag das Spiel in Pully an bevor es danach in die Weihnachtspause geht. Let's go BCW!

About the Author

By Sekretariat / Administrator, bbp_keymaster on Dez 17, 2020

No Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert