INFORMATION ZUM CORONA-VIRUS & SPIELBETRIEB

Aktuelle SpieleSaison 19/20

Nächste Spiele
Damen NLA
Es sind noch keine Spieldaten bekannt.
Herren 1LN
Es sind noch keine Spieldaten bekannt.

NEWS

TabelleDamen NLA / Herren 1LN

Ranglisten
Ranglisten

Mobiliar Topscorer

Concordia vereint gestärkt

Insta-FeedFolge uns

Die Namen der beiden Auslandprofis des BCW-Damenteams für die Saison 2020/2021 sind bekannt: Die Amerikanerin Ameryst Alston und die Ukrainerin Olha Yatskovets verstärken unsere Equipe in der neuen Saison! Und von diesen beiden Spielerinnen darf man einiges erwarten.

Die 26-jährige Ameryst Alston ist 1.75m gross, kann die Positionen 1 bis 3 spielen und absolvierte das College an der Ohio State University von 2012 bis 2016. Mit beeindruckenden 18 Punkten und 3.5 Assists im Schnitt in ihrem Senior-Jahr wurde sie anschliessend am WNBA-Draft von den New York Liberty an 24. Stelle in der zweiten Runde gewählt und absolvierte insgesamt auch drei WNBA-Spiele. Danach führte sie ihre Karriere in die höchsten Ligen in Spanien, Israel und zuletzt Finnland, wo ihr Team die Meisterschaft bei Saisonabbruch anführte und sie anschliessend zur „Ausländischen Profispielerin des Jahres“ gewählt wurde mit 21.2 Punkten, 4.7 Assists und 5.6 Rebounds im Schnitt. Mit Ameryst Alston kommt eine absolute Führungsspielerin mit EuroCup-Erfahrung und Stärken sowohl in der Defensive wie auch in der Offensive zum BC Winterthur.

Trotz ihrem jungen Alter von 22 Jahren, bringt auch Olha Yatskovets bereits EuroCup-Erfahrung mit. Diese sammelte sie mit dem slowakischen Topverein MBK Ruzomberok, welcher bei Saisonabbruch die Liga mit 19 Siegen und keiner einzigen Niederlage anführte. Olha Yatskovets war dabei die herausragende Spielerin mit 17.4 Punkten und 7 Rebounds im Schnitt und wurde anschliessend zur „Spielerin des Jahres“ der slowakischen Liga gekürt. Die 1.89m grosse Spielerin bringt eine enorme Power auf das Spielfeld und überzeugt besonders physisch und in Sachen Einsatz und Einstellung. Sie soll dem BCW das nötige Durchsetzungsvermögen unter dem Korb sowie Stabilität in der Verteidigung bringen. Wir freuen uns zum ersten Mal eine ausländische Verstärkung aus der Ukraine in unserem Verein begrüssen zu dürfen!

#BCW #bcwinterthur #imports #upcomingseason #getloud #eurocupwomen #swissbasketball #sblwomen #winterthur #sportinwinterthur #winticity #frauensport #sportplanetwinterthur
...

Das BCW-Damenteam spielt in der kommenden Saison im EuroCup Women! Dies wurde in dieser Woche von unserem Vorstand definitiv entschieden. Nachdem sich unser Team dank dem Ligacup-Sieg im Februar zum dritten Mal, nach den Cupsiegen 2017 und 2019, für diesen Wettbewerb qualifiziert hatte, kann diese Qualifikation nun endlich auch wahrgenommen werden. Damit ist der BC Winterthur der erste Deutschschweizer Basketballclub, der an einem europäischen Wettbewerb teilnimmt. Noch nicht ganz klar ist, ob der BCW in die Qualifikationsrunde muss oder nicht. Wir werden Euch aber natürlich auf dem Laufenden halten. Wir freuen uns sehr auf diese neue Herausforderung!
#BCW #bcwinterthur #roadtoeurope #letsdothis #eurocupwomen #swissbasketball #sblwomen #winterthur #sportinwinterthur #winticity
...

Das Basketball-Sommercamp 2020 ist in vollem Gange! ⛹🏽‍♀️💪🏼⛹🏼‍♂️
@dwswinterthur
...

Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen bereits auf Hochtouren und doch möchten wir noch einmal auf die Saison 2019/2020 zurückblicken mit diesem Bericht über unsere Die Mobiliar-Topscorerin LaBrittney Jones und das abrupte Ende der Meisterschaft. LaBrittney wurde anschliessend zur besten Spielerin der Saison gewählt und war zusammen mit unserer zweiten US-Verstärkung Kolby Morgan auch im 1st Team der Saison 2019/2020 vertreten.

Wir möchten uns an dieser Stellen noch einmal ganz herzlich bei @labrittneyj24 und @kmorgan_3 bedanken für die grossartigen Leistungen und den tollen Einsatz in der vergangenen Saison und wünschen Ihnen nur das Beste für die Zukunft! ❤️🏀❤️
...

Kolumne von unserer Vereinspräsidentin Sandra in der Winterthurer Zeitung! 🗞🧐 ...

Zusammen gegen Rassismus! #blackouttuesday #✊🏻✊🏼✊🏽✊🏾✊🏿🏳️‍🌈🌏❤️ ...

Vielen Dank für die Unterstützung @diemobiliar.
Trotz verkürzter Saison unterstützt Die Mobiliar auch dieses Jahr wieder alle NLA-Teams mit einem grosszügigen Beitrag an die Nachwuchsabteilungen.
Die BCW-Präsidentin Sandra Hofstetter und der ganze Verein, bedankt sich herzlich für die Unterstützung.
#mobiliartopscorer #indoorsports #swissbasketball
...

...Und die zweite Halbzeit geht dann klar an @branislavkostic ! Gratulation!
Und gut gemacht Yeli, wir sehen uns hoffentlich bald wieder in Echt auf dem Spielfeld! 🏀
...

Los geht‘s! Hopp @___yeli 👀 Jetzt live: youtube - Swiss Basketball - Swiss Basketball NBA 2k20 Tournament

@swiss_basketball @homeofesportsch
...

Wenn im Moment schon keine richtigen BCW-Spiele stattfinden können, dann wenigstens auf dem Bildschirm im E-Sports-Format! Home of Esports und @swiss_basketball veranstalten ein kleines NBA2k20-Turnier und unsere SBL- und Nationalspielerin Yéléna Luap vertritt dabei die Farben des BCW. Let's go, Yeli! ...

HAPPY BIRTHDAY CAPTAIN CINZIA! 🎂🍀🎈
Foto: @stefankleiserfotografie
...

ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG, liebe @___yeli ! Bleib gesund 🍀 ...

😥 Nach dem abrupte Saisonabbruch sind heute früh LaBrittney und Kolby bereits in die USA abgereist. #thankyou 🙏🏻 & #allthebest 🍀 ...

Gestern Donnerstag überschlugen sich die Ereignisse in der Basketballwelt: Am Mittag gab der Regionalverband Probasket bekannt, dass die laufende Saison in allen Regionalligen per sofort abgebrochen wird und am Abend wurde, nach einer Sitzung mit allen NLA-Teams, auch von Swiss Basketball beschlossen, dass es für 2019/2020 in der höchsten Liga keine Basketballspiele mehr geben wird. Einzig in den Interligen der Junioren/Juniorinnen könnte es nach dem 18. April 2020 unter Umständen eine Fortsetzung geben, dies wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

Nach diesen Entscheiden herrscht bei uns vorerst mal eine grosse Leere. Tausende Arbeitsstunden, eine Menge Freiwilligenarbeit und natürlich auch finanzielle Investitionen werden nun nicht belohnt mit einem Saisonfinale, das sich vielversprechend ankündigte. Es gilt nun die Situation zu akzeptieren. Es gibt nun mal Dinge die grösser sind als Basketball, grösser sind als wir. Es geht um Werte, die beim BCW auch sonst über dem Sportlichen stehen: Soziale Verantwortung, Solidarität und das Zurückstellen der individuellen Bedürfnisse zum Wohle der Gemeinschaft. Dies auch im Wissen, dass es Bereiche gibt, die es um einiges härter trifft als die Basketballwelt.

Somit bleibt uns ganz viel Zeit ein grosses Dankeschön auszusprechen: 
An all unsere Mitglieder für Ihr sportliches Engagement, unserem Staff & den Coaches für Ihren grossen Einsatz neben dem Spielfeld, an all unsere SupporterInnen/GönnerInnen und Sponsoren, welche es überhaupt erst möglich machen, dass jedes Wochenende von früh bis spät Basketball gespielt werden kann, an das Sportamt Winterthur und die Hauswartungen für die gute Zusammenarbeit, an alle Fans für die grossartige Stimmung und den Support die Saison durch, an das Kioskteam, die KuchenbäckerInnen, die HelferInnen, unsere Fotografen und und und... DANKE !! Unser NLA-Damenteam sicherte sich mit dem Gewinn des SBL-Cups den einzigen, vergebenen Titel in dieser Saison und liess uns als aktueller Tabellenführer vom Meistertitel träumen – auch hier ein grosser Dank an alle Beteiligten, wir sind mächtig stolz auf Euch!

In diesem Sinne: bleibt gesund & bis bald!
...

DIE SAISON IST VORBEI!
❗Heute Abend beschliesst der Verband in Absprache mit den Clubs die Nationalliga-A Meisterschaft per sofort zu beenden ❗
...

Goldsponsor

Silbersponsor

Bronzesponsoren

Ausrüster

Nachwuchssponsoren

Medienpartner

Partner

Medical Partner

About the Author

By Sekretariat / Administrator, bbp_keymaster on Mrz 07, 2020

No Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.